Kategorie: Uncategorized

Post-Internet-Art?

Wie mit allen Versuchen Phänomene und Dinge zu kategorisieren, ist es auch schwer eine Generation von KünstlerInnen zu beschreiben, welche seit 2008 unter der Kategorie „Post-Internet-Art“ gefasst wird. Doch was genau ist diese Kunst nach dem Internet? Ein Stil, eine bestimmte Ästhetik, eine Bewegung? Nikolai…

Komplizenschaft

Die Kulturwissenschaftlerin Gesa Ziemer wirft in ihrer Publikation einen Blick auf das Modell der Komplizenschaft, das „Neue Perspektiven auf Kollektivität“ eröffnen kann. Entgegen anderen Modellen des gemeinschaftlichen Handelns, wie etwa das Arbeiten in Teams oder Netzwerken, stellt Ziemer die Komplizenschaft als besonders fruchtbare Art der…

Online-Ausstellungen

In jüngster Vergangenheit gab es bereits einige Ausstellungen zu Bildkulturen des Internets, die im White Cube von Museen und Galerien präsentiert wurden. Welche Materialitäten und Bilder bringen jedoch virtuelle Ausstellungen hervor? Wie lässt sich das körperliche Durchschreiten einer Ausstellung simulieren? „New Scenario“ ist eine dynamische…

Post-Internet-ABC

Auf artefakt hat Philipp Hindahl begonnen, ein wissenswertes Post-Internet-ABC aufzustellen. Von A wie Arbeit bis J wie Junk. Fortsetzung folgt. Hier gelangt ihr zu dem ersten und zweiten Teil des ABC. [Photo: Annekathrin Kohout]

Internet Semiotics

„What does it mean for contemporary art to be viewed and discussed on such a broad platform? What happens when it gets out from the safe niche culture that produces and supports it? Can this reception be considered an art practice in itself, a perfect…