Schlagwort: Werkbegriff

Äuglichkeit

„Endlich erfüllt sich der Traum der Avantgarde: Dank digitaler Technik entstehen neue Bildkulturen und verschmelzen Kunst und Leben.“ Hanno Rauterberg stellt in einem Artikel über digitale Kunst die Frage, wie sich die Demokratisierung des Bildermachens auf Künstler, Museen und den Kunstmarkt auswirkt, erfrischend neu. Zur…

Sonderstellung Kunst

„Nun könnte man es für spießig halten, klare Grenzziehungen einhalten zu wollen. Für intolerant, Selfies partout nicht als künstlerische Bilder verstehen zu wollen. Doch ist die Existenz der Kunst abhängig von ihrer Sonderstellung. Nicht mal die Avantgardisten würden sich darüber freuen,  dass nun jedes Bild…